Veranstaltungen

Tipps & Tricks in der Foodfotografie

INHALT:

Die Foodfotografie vereint mit dem Kochen und Fotografieren von Lebensmitteln und Speisen zwei überaus komplexe und kreative Disziplinen. Demzufolge vielschichtig und herausfordernd ist diese Fotosparte. Welche Kamera, welche Objektive, welches Licht und welches Zubehör soll man verwenden?

Das Essen soll gut in Szene gesetzt werden und lecker aussehen? In der Foodfotografie gibt es einige Tipps und Tricks die ich im Laufe meiner Arbeit in den letzten Jahren kennen gelernt habe und auch immer wieder anwende. Jedes Bild soll individuell sein und natürlich die Blicke auf sich ziehen. Daher ist auch die Blickführung in diesem Online Seminar ein Thema. Je nach Rezept sind einige Hilfsmittel und Dekoration notwendig um ein tolles Foto zu erstellen. Individuelle Lichtsettings sind ebenso ein Thema.

Was bei diesem Seminar natürlich nicht vergessen wir und ein Hauptthema sein wird, ist die Präsentation der Speisen. Wie behält man Eis in der richtigen Form? Wie werden bestimmt Produkte „gefakte“ um den gewünschten Hungereffekt bei dem Betrachter auszulösen?

Das Online Seminar kann mit jedem Endgerät mit Internetanbindung gestartet werden. Mikrofon ist für aktive Mitarbeit von Vorteil. Webcam ist optional 🙂

ca. 2h vor Webinarbeginn wird Dir ein Link zur Anmeldung an die Webinarplattform gesendet.
Hier einfach Namen und Passwort eintragen – FERTIG 🙂

Wenn du am Tag des online Seminar nicht live dabei sein kannst bekommst du den Mitschnitt des Seminar per Link von mir zur Verfügung gestellt.

Das gesamte Seminar wird aufgezeichnet und allen Teilnehmern wird ein Link zum Videodownload zugesendet.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Kamera und Objektive
  • Blitze
  • Dauerlicht
  • das Rezept
  • Setaufbau und Perpektiven
  • Hilfsmittel
  • Fake Lebensmittel und Hilfsmittel
  • Food Styling
  • Requisiten
  • Bildbearbeitung
  • Alles übrige was Euch Interessiert 🙂
  • uvm.

Auszug aus dem letzten Seminar:


SEMINARDETAILS:

Datum: 10. Februar 2021
Uhrzeit: 20:00 – ca. 23:00 Uhr
Preis: 29,00 EURO

inkl. NEUEM 70 GB DATA MEGA PACK Arbeitsdaten,
Texturen, Hintergründe, Brushes, Effekte,
neue PS Aktionen und jede Menge Lightroompresets

wird an die Teilnehmer mittels Dropbox gesendet.

 

Teilnehmermeinungen:

Habe jetzt einige Webinare besucht um meine Kenntnisse aufzufrischen. Ich habe mich in den letzten Jahren eher weniger mit Photoshop befasst.
Jetzt macht es wesentlich mehr Spaß, da hier alles klar und logisch erklärt wird und auch die kleinen Probleme, sofort gelöst werden können.

Die Webinare die ich bei Reinhard besucht habe haben einige Techniken aufgefrischt die ich länger schon nicht genutzt hatte sowie auch neue Dinge zb: Mockups und wie sie genutzt werden sowie auch andere Ansätze zb bei der Retusche und wie man Hintergründe auf einfache Art und Weise austauschen kann. Fragen bzw. Probleme werden fast immer gleich gelöst, ansonsten nimmt er sich auch gerne im Nachhinein dafür Zeit

Ich habe die Webinare besucht und die haben wirklich sehr viel geholfen. Es macht jetzt spaß photoshop zu benutzen und nicht mehr „nur“ Lightroom. Endlich super Webinare über Photoshop.

Ich habe in der Vergangenheit bereits einige Workshops/Webinare in Sachen Photoshop besucht und mitgemacht. A

llerdings hat es bis dahin keiner geschafft, mir das Arbeiten mit Ebenen in all seinen Facetten näher zubringen und mir verständlich zu erklären. Durch Zufall bin ich auf die Seite von Reinhard gestoßen, habe mich dort für Photoshop Webinare angemeldet und habe mit Absicht bei den Grundlagen angefangen.
Nach dem ersten Webinar war ich begeistert, zum einen, weil Licht ins dunkle kam und vor allem, weil neben einer umfangreichen Sammlung von Stocks, Brushes u.v.m eine Videoaufzeichnung zur Verfügung gestellt wird, mit der man in Ruhe alles noch einmal nachvollziehen kann.

Mittlerweile habe ich bei Reinhard einige Webinare mitgemacht und konnte mein Wissen, meine Arbeitsweise deutlich verbessern. Unschlagbar ist das Kosten-/Leistungsverhältnis

Anforderungen:
Der Kurs ist für leicht Fortgeschrittene geeignet aber auch für weit fortgeschrittene die neue Arbeitswege kennen lernen wollen.

Schwierigkeit
0%

 

Bildbearbeitung & Composing

INHALT:

Bildbearbeitung gehört heute mit zum Fotografieren dazu. Durch die Nachbearbeitung kann man die Bildwirkung verstärken oder aber auch komplett neu definieren.

Adobe Photoshop ist das am weitesten entwickelte Bildbearbeitungsprogramm der Welt, welches Fotografen zur Verfügung steht. Es ist eine sehr umfangreiche Software.
Photoshop stellt eine verwirrende Vielfalt von Werkzeugen und Funktionen bereit. Ich zeige Euch, wie du als anspruchsvoller Einsteiger sinnvoll an Bilder herangehen kannst, um sie leuchten zu lassen.

Dieses Photoshop Online Seminar handelt speziell um die Erstellung eines Composings in Photoshop. Ich zeige dir wie Du auf einfache Weise, schnelle Composings erstellen kannst und wie Du innerhalb weniger Minuten den Hintergrund austauscht ohne das Model freizustellen. Coole Tricks und Tipps für die Verwendung von Pinsel und Überlagerungen.

Grundlagen in Photoshop, Ebenen, Einstellungsebenen, Masken, Bildretusche, Nachbelichten, den RAW Converter richtig anwenden, Composings planen, Stockbilder finden, Licht & Schatten und noch vieles mehr sind Inhalt dieses Webinars.

Das Online Seminar kann mit jedem Endgerät mit Internetanbindung gestartet werden. Mikrofon ist für aktive Mitarbeit von Vorteil. Webcam ist optional 🙂

ca. 2h vor Webinarbeginn wird Dir ein Link zur Anmeldung an die Webinarplattform gesendet.
Hier einfach Namen und Passwort eintragen – FERTIG 🙂

Wenn du am Tag des online Seminar nicht live dabei sein kannst bekommst du den Mitschnitt des Seminar per Link von mir zur Verfügung gestellt.
Das gesamte Seminar wird aufgezeichnet und allen Teilnehmern wird ein Link zum Videodownload zugesendet.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Wie kommt man auf Ideen
  • Freistellen
  • Bildbearbeitung & Retusche
  • den eigenen Workflow finden
  • Korrektur von Farbe, Helligkeit, Kontrast und weiteren Parametern
  • Non-destruktive Bildbearbeitung
  • Ebenstile
  • Einstellungsebenen
  • Fragen und Antworten
  • Alles übrige was Euch Interessiert 🙂
  • uvm.

SEMINARDETAILS:

Datum: 14. Jänner 2021
Uhrzeit: 20:00 – ca. 22:30 Uhr
Preis: 19,00 EURO

inkl. NEUEM 70 GB DATA MEGA PACK Arbeitsdaten,
Texturen, Hintergründe, Brushes, Effekte,
neue PS Aktionen und jede Menge Lightroompresets

wird an die Teilnehmer mittels Dropbox gesendet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teilnehmermeinungen:

Habe jetzt einige Webinare besucht um meine Kenntnisse aufzufrischen. Ich habe mich in den letzten Jahren eher weniger mit Photoshop befasst.
Jetzt macht es wesentlich mehr Spaß, da hier alles klar und logisch erklärt wird und auch die kleinen Probleme, sofort gelöst werden können.

Die Webinare die ich bei Reinhard besucht habe haben einige Techniken aufgefrischt die ich länger schon nicht genutzt hatte sowie auch neue Dinge zb: Mockups und wie sie genutzt werden sowie auch andere Ansätze zb bei der Retusche und wie man Hintergründe auf einfache Art und Weise austauschen kann. Fragen bzw. Probleme werden fast immer gleich gelöst, ansonsten nimmt er sich auch gerne im Nachhinein dafür Zeit

Ich habe die Webinare besucht und die haben wirklich sehr viel geholfen. Es macht jetzt spaß photoshop zu benutzen und nicht mehr „nur“ Lightroom. Endlich super Webinare über Photoshop.

Ich habe in der Vergangenheit bereits einige Workshops/Webinare in Sachen Photoshop besucht und mitgemacht. A

llerdings hat es bis dahin keiner geschafft, mir das Arbeiten mit Ebenen in all seinen Facetten näher zubringen und mir verständlich zu erklären. Durch Zufall bin ich auf die Seite von Reinhard gestoßen, habe mich dort für Photoshop Webinare angemeldet und habe mit Absicht bei den Grundlagen angefangen.
Nach dem ersten Webinar war ich begeistert, zum einen, weil Licht ins dunkle kam und vor allem, weil neben einer umfangreichen Sammlung von Stocks, Brushes u.v.m eine Videoaufzeichnung zur Verfügung gestellt wird, mit der man in Ruhe alles noch einmal nachvollziehen kann.

Mittlerweile habe ich bei Reinhard einige Webinare mitgemacht und konnte mein Wissen, meine Arbeitsweise deutlich verbessern. Unschlagbar ist das Kosten-/Leistungsverhältnis

 

Anforderungen:
Der Kurs ist für leicht Fortgeschrittene geeignet aber auch für weit fortgeschrittene die neue Arbeitswege kennen lernen wollen.

Schwierigkeit
0%

Auszug aus dem letzten Webinar:

Photoshop CC 2020 ist ein MUSS!
Wer keine Cloudversion hat, kann sich einfach hier die Testversion für 7 Tage runter laden.
Laptop oder PC/MAC, ein GrafikTablett (wenn vorhanden), Kamera, Schreibzeug, Papier

Bridge
Dieses Programm kann man als Testversion hier runterladen.

Camera Raw
Camera Raw zusammen mit „Adobe DNG Converter“ mit dem Du viele kameraspezifiische
RAW-Formate in das universelle RAW-Format DNG von Adobe konvertieren können.

 

Coaching Erotikfotografie


INHALT:

  • 7 Stunden – 4h Fotografie + 3 Stunden Photoshop individuell auf Dich abgestimmt.
  • inkl. Model
  • auf Wunsch auch Visa (Aufpreis 70 €)
  • inkl. kostenlosem Datenpaket mit Aktionen, Stock und Presets
    für Photoshop und Camera RAW Filter.
  • Aufzeichnung des Photoshop-Teils und gratis Bereitstellung zum Download
  • alle im Kurs erstellten Daten inkl. kommerzielle Nutzungsrechte

Themen:

  • Das richtige Make-up
  • In- und Outdoorsets (wetterabhängig)
  • Wirkungsvolle Lichtsettings mit einfachen Mitteln (Aufsteckblitzen, LED,…)
  • passendes Posing finden
  • Available Light Outdoor
  • passende Location finden
  • Umgang mit dem Model
  • Vermittlung von Bildideen
  • uvm.

 

Workshopdetails:

Datum: nach Vereinbarung
Dauer: 7 Stunden
Ort: netpixelat -Studio – oder ein anderer Ort (zzgl. Anfahrtskosten)
Preis: 749,00 EURO

Voraussetzungen:

SLR oder DSLR Kamera mit Blitzanschluss und Objektive mit einer Brennweite von 35 bis 120mm. Lichtstarke Objektive sind hier von vorteil jedoch nicht Bedingung.

Photoshop CC 2020 ist ein MUSS!
Wer keine Cloudversion hat, kann sich einfach hier die Testversion für 7 Tage runter laden.
Laptop oder PC/MAC, ein GrafikTablett (wenn vorhanden), Kamera, Schreibzeug, Papier

Bridge
Dieses Programm kann man als Testversion hier runterladen.

Camera Raw 
Camera Raw zusammen mit „Adobe DNG Converter“ mit dem Du viele kameraspezifiische
RAW-Formate in das universelle RAW-Format DNG von Adobe konvertieren können.

 

 

COACHING Portraitfotografie

INHALT:

  • 6 Stunden – 3h Fotografie + 3 Stunden Photoshop individuell auf Dich abgestimmt.
  • inkl. Model

  • auf Wunsch auch Visa (Aufpreis 70 €)
  • inkl. kostenlosem Datenpaket mit Aktionen, Stock und Presets für Photoshop und Camera RAW Filter.
  • Aufzeichnung des Photoshop-Teils und gratis Bereitstellung zum Download
  • alle im Kurs erstellten Daten inkl. kommerzielle Nutzungsrechte

Auszug aus dem Inhalt:

  • Umgang mit dem Model
  • verschiedene Arten von LED Lichtquellen
    (Stablicht, Videolichter, Ringlicht, uvm.)
  • Dauerlichter mit Kabel
  • Studioblitz und Aufsteckblitze verwenden
  • available Light
  • Kobination verschiedener Lichtarten
  • Lichtformer und Reflektoren mit einbinden
  • das Model in Szene setzen
  • Lichtstimmungen
  • mehrere Setaufbauten

 

 

Workshopdetails:

Datum: nach Vereinbarung
Dauer: 6 Stunden
Ort: netpixelat -Studio – oder ein anderer Ort (zzgl. Anfahrtskosten)
Preis: 699,00 EURO

 

Voraussetzungen:
SLR oder DSLR Kamera mit Blitzanschluss und Objektive mit einer Brennweite von 35 bis 120mm. Lichtstarke Objektive sind hier von vorteil jedoch nicht Bedingung. Leihkamera steht ebenfalls zur Verfügung.

Photoshop CC 2020 ist ein MUSS!
Wer keine Cloudversion hat, kann sich einfach hier die Testversion für 7 Tage runter laden.
Laptop oder PC/MAC, ein GrafikTablett (wenn vorhanden), Kamera, Schreibzeug, Papier

Bridge
Dieses Programm kann man als Testversion hier runterladen.

Camera Raw 
Camera Raw zusammen mit „Adobe DNG Converter“ mit dem Du viele kameraspezifiische
RAW-Formate in das universelle RAW-Format DNG von Adobe konvertieren können.

Coaching Photoshop INTENSIV PAKET
Bildbearbeitung & Composing

INHALT:

Bildbearbeitung gehört heute mit zum Fotografieren dazu. Durch die Nachbearbeitung kann man die Bildwirkung verstärken oder aber auch komplett neu definieren.

Adobe Photoshop ist das am weitesten entwickelte Bildbearbeitungsprogramm der Welt, welches Fotografen zur Verfügung steht. Es ist eine sehr umfangreiche Software.

Grundlagen in Photoshop, Ebenen, Einstellungsebenen, Masken, Bildretusche, Nachbelichten, den RAW Converter richtig anwenden, Composings planen, Stockbilder finden, Licht & Schatten und noch vieles mehr sind Inhalt dieses Coachings.

INHALT:

  • 4 Stunden Photoshop oder Fotografie individuell auf Dich abgestimmt.
  • inkl. kostenlosem Datenpaket mit Aktionen, Stock und Presets
    für Photoshop und Camera RAW Filter.
  • Aufzeichnung des Photoshop-Teils und gratis Bereitstellung zum Download
  • individuelles Photoshoptraining inkl. RAW Converter, Composing und Bildbearbeitung
  • alle im Kurs erstellten Daten inkl. kommerzielle Nutzungsrechte

Workshopdetails:

Datum: nach Vereinbarung
Dauer: 6 Stunden
Ort: netpixelat -Studio – oder ein anderer Ort (zzgl. Anfahrtskosten)
Preis: 479,00 EURO

Schwierigkeit
0%

Voraussetzungen:

Du solltest dich in Photoshop bereits etwas auskennen. Werkzeuge, Menüs, Ebenen, Filter, Kanäle, Masken sollten keine Fremdwörter für Dich sein.

Photoshop CC 2018 ist ein MUSS!
Wer keine Cloudversion hat, kann sich einfach hier die Testversion für 7 Tage runter laden.
Laptop oder PC/MAC, ein GrafikTablett (wenn vorhanden), Kamera, Schreibzeug, Papier

Bridge
Dieses Programm kann man als Testversion hier runterladen.

Camera Raw
Camera Raw zusammen mit „Adobe DNG Converter“ mit dem Du viele kameraspezifiische
RAW-Formate in das universelle RAW-Format DNG von Adobe konvertieren können

 

Photoshop oder Fotografie

Doch bei diesem Fotografiecoaching gehen wir verschiedene Situationen durch. Was bringt die neuste Kamera, mit all ihren tollen Funktionen, wenn man nur die Hälfte davon nutzt?

Es wird  gezeigt und erklärt wie die Kamera funktioniert und wie man die verschiedensten Aspekte der Bildgestaltung, Perspektive, Komposition gute Fotos anwendet.

Was macht ein wirklich kreatives und herausragendes Bild aus? Nach dem Kurs besprechen wir die Bilder, die während Deines Kurses entstanden sind. Die im Kurs aufgenommenen Bilder werden besprochen So bekommst Du ein qualifiziertes Feedback darüber, was bereits gut klappt und wie Du noch besser werden kannst.

Durch dieses Coaching lernt man die Kamera besser kennen und nicht mehr ständig auf Automatik zu fotografieren

Auszug aus dem Inhalt – Fotografie:

Grundlagen Kameratechnik

  • Die Kamera von A bis Z
  • Vor- und Nachteile von Festbrennweiten, Lichtstärke, Filter
  • Stativ, Blitzgeräte, Aufheller
  • Bildgestaltung
  • Das richtige Auge
  • Tipps und Tricks
  • Datenübertragung
  • Praktisches Arbeiten mit der Kamera
  • Bildschnitt
  • RAW oder JPEG?
  • wichtige Tipps aus der Praxis von Berufsfotografen
  • uvm.

Praxis

  • gemeinsames Fotografieren im Studio
  • Beispiele aus der Praxis
  • Fotowalk outdoor (je nach Wetterlage)
  • Motive finden
  • Hintergründe verwenden
  • Perspektiven
  • uvm.

 

 

INHALT – Photoshop:

Adobe Photoshop ist das am weitesten entwickelte Bildbearbeitungsprogramm der Welt, welches Fotografen zur Verfügung steht. Es ist eine sehr umfangreiche Software, oft verwirrend für Einsteiger. 

Grundlagen in Photoshop, Ebenen, Einstellungsebenen, Masken, Bildretusche, Nachbelichten, den RAW Converter richtig anwenden, Composings oder auch eine einfache Beauty Retusche, dies und noch viel mehr sind Inhalte in diesem Workshop.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Photoshop Werkzeuge zielgerichtet einsetzen
  • Bildgröße, Auflösung und Farbtiefe einstellen
  • der RAW-FILTER
  • einfache Beautyretusche
  • Auswählen und Freistellen
  • Hintergründe austauschen
  • Masken und Ebenen
  • Korrektur von Farbe, Helligkeit,
    Kontrast und weiteren Parametern
  • Non-destruktive Bildbearbeitung
  • Ebenstile
  • Einstellungsebenen
  • uvm.

Goodies:

  • 4 Stunden Photoshop oder Fotografie individuell auf Dich abgestimmt.
  • inkl. kostenlosem Datenpaket mit Aktionen, Stock und Presets
    für Photoshop und Camera RAW Filter.
  • Aufzeichnung des Photoshop-Teils und gratis Bereitstellung zum Download
  • alle im Kurs erstellten Daten inkl. kommerzielle Nutzungsrechte

Workshopdetails:

Datum: nach Vereinbarung
Dauer: 4 Stunden
Ort: netpixelat -Studio – oder ein anderer Ort (zzgl. Anfahrtskosten)
Preis: 359,00 EURO

Voraussetzungen:

Fotografie-Coaching:
SLR oder DSLR Kamera mit Blitzanschluss und Objektive mit einer Brennweite von 35 bis 120mm. Lichtstarke Objektive sind hier von vorteil jedoch nicht Bedingung. Leihkamera kann zur Verfügung gestellt werden.

Photoshop-Coaching

Photoshop CC 2019 ist ein MUSS! bei Photoshop Kurs
Wer keine Cloudversion hat, kann sich einfach hier die Testversion für 7 Tage runter laden.
Laptop oder PC/MAC, ein GrafikTablett (wenn vorhanden), Kamera, Schreibzeug, Papier

Bridge
Dieses Programm kann man als Testversion hier runterladen.

Camera Raw
Camera Raw zusammen mit „Adobe DNG Converter“ mit dem Du viele kameraspezifiische
RAW-Formate in das universelle RAW-Format DNG von Adobe konvertieren können

Schwierigkeit
0%

 

Fotografie Grundlagen

Durch diesen Workshop lernen Sie Ihre Kamera besser kennen und Sie werden nicht mehr ständig auf Automatik fotografieren wollen. Entdecken Sie die Möglichkeiten die Ihre Kamera bietet und was Blende, Verschlusszeit und ISO für Auswirkungen auf Ihr Bild haben.

Doch bei diesem Fotografieworkshop gehen wir verschiedene Situationen durch. Was bringt die neuste Kamera, mit all ihren tollen Funktionen, wenn man nur die Hälfte davon nutzt?

Es wird  gezeigt und erklärt wie die Kamera funktioniert und wie man die verschiedensten Aspekte der Bildgestaltung, Perspektive, Komposition gute Fotos anwendet.

Durch diesen Workshop lernt man die Kamera besser kennen und nicht mehr ständig auf Automatik zu fotografieren

Auszug aus dem Inhalt:

  • Die Kamera von A bis Z
  • Vor- und Nachteile von Festbrennweiten, Lichtstärke, Filter
  • Stativ, Blitzgeräte, Aufheller
  • Bildgestaltung
  • Das richtige Auge
  • Tipps und Tricks
  • Datenübertragung
  • Praktisches Arbeiten mit der Kamera
  • Bildschnitt
  • uvm.

 

Voraussetzungen:
SLR oder DSLR Kamera – Leihkameras bitte vorab reservieren
unter cam@netpixel.at – kein Vorwissen notwendig

 

Portfolio Einträge